Über uns

C&P Capeletti & Perl – Ihr Full-Service IT-Dienstleister aus Hamburg – für ganz Deutschland!
C&P Capeletti & Perl Ges. für Datentechnik mbH ist das innovative und serviceorientierte IT-Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Kunden in ganz Deutschland. C&P beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Consulting, Support und Technik. C&P betreibt vier Rechenzentrumsstandorte in Deutschland und stellt mit der "dbc deutschlands business-cloud" Komplettlösungen für die Auslagerung der gesamten IT-Infrastruktur oder auch von Teilbereichen ins Rechenzentrum bereit. Durch die gesicherte und zertifizierte Datenhaltung in Deutschland zählt C&P zahlreiche Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und mittelständische Bau- und Handelsunternehmen zu ihren geschätzten Kunden.

C&P bietet zudem umfassende Beratung und Betreuung für die Bereiche Netzwerktechnologie, Hard- und Software, Telefonie sowie Office-Solutions

Mit speziellen Branchenlösungen und Softwareentwicklungen in den Bereichen DATEV, SAP Business One und PDS/Baugewerbe bietet C&P erstklassige Unterstützung zur Optimierung der IT in Unternehmen.

Sie bekommen bei C&P „alles aus einer Hand“. Überzeugen Sie sich von den Angeboten und lassen Sie sich von einem Spezialistenteam beraten.
 Rufen Sie uns gerne an!
Top

Unsere aktuellen Webcasts:


Mittwoch, 12.01.2022, 8.00 – 9.00 Uhr

Digitalisierung im Handwerk! Welche Chancen und Möglichkeiten bilden sich für Sie?

Ade Papier & Fax: Kommunikation wird immer digitaler. Wir zeigen Ihnen mit der prozessorientierten Komplettlösung der pds Software, wie Sie Ihre handwerklichen sowie betriebswirtschaftlichen Prozesse digital darstellen und legen einen Grundbaustein, um Ihre Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten. So führt die pds Software alle wichtigen Lösungen für Sie zusammen:

• Vernetzung der Innen- und Außendienstmitarbeiter mithilfe von integrierten pds-Apps
• Digitale Zeiterfassung für die direkte Übergabe an dem Steuerberater
• Die Cloudlösung passt sich jederzeit Ihren Anforderungen an

Wir laden Sie herzlich ein zu einem interaktiven Vergleich zwischen einem analogen und digitalen Service-Prozess im Handwerk.

Mittwoch, 19.01.2022, 8.00 – 9.00 Uhr

scannerbox. 2.0: Highlights, Updates und mehr.

Anknüpfend zu unserem erfolgreichen Webcast im letzten Jahr zu der scannerbox – zeigen wir Ihnen nochmal die Highlights der scannerbox. und weitere Neuerungen. So können Sie Ihre digitalen Belege jetzt nicht nur zu DATEV Unternehmen online, sondern nun auch einfach in DATEV Meine Steuern ablegen.
Außerdem stellen wir Ihnen dieses Mal auch die scannerbox. Mandant connect II vor. Die ideale Lösung für Unternehmen, die ihre Belege unkompliziert zu DATEV Unternehmen online senden wollen.

Neben der schnellen & sicheren Belegübertragung zu DATEV oder in die eigne Ablagestruktur bietet Ihnen die scannerbox. auch weitere Vorteile:

• Leistungsstarke Scanner mit Touchdisplays & Softwarelösung mit einer intuitiven Bedienung

• Verschiedene Workflows für die einfache & unkomplizierte Dokumentendigitalisierung auch in andere Softwarelösungen

• Optimierung von Arbeitsabläufe, Kosteneinsparung & Erleichterung der digitalen Transformation in Ihr Unternehmen

Auf diese Weise verschwindet bei Ihnen die Zettelwirtschaft und Doppelarbeiten, wodurch Sie Ihre Arbeitszeit effektiver nutzen können.

Mittwoch, 26.01.2022, 8.00 – 9.00 Uhr

Das digitale Büro – Teil 2/4: Automatisierung und Digitalisierung in der Rechnungsbearbeitung

Der Fachkräftemangel hat auch vor der Buchhaltung und dem Rechnungswesen nicht halt gemacht und es werden häufig intelligente, technische Lösungen zur Unterstützung der jeweiligen Fachabteilungen gesucht. Wir zeigen:

• Minimierung von manueller Bearbeitung durch KI-gestützte Belegerkennung und Auslesen der benötigten Informationen
• Automatisierte Erstellung von Buchungsvorschlägen
• Freigabe-Workflows über Standorte und Abteilungen hinweg
• Übergabe aller Informationen inkl. Beleglink an Finanzbuchhaltungssysteme
• GoBD-konforme Archivierung

Wir zeigen am Beispiel von DATEV Rechnungswesen bzw. Mittelstand Faktura im Zusammenspiel mit ELO Invoice, wie Sie Verwaltungskosten senken und sich Ihre Prozesse in der Rechnungsverarbeitung deutlich beschleunigen und effizienter gestalten lassen

M365 Tag! – Am 02.02.2022 hält unser M365 Team den ganzen Tag Vorträge rund um Exchange, Teams, SharePoint, OneDrive.
Den genauen Zeitplan mit den Anmeldelinks finden Sie hier!


8.00 – 8.30 Uhr

Microsoft 365 Business Premium – der beste Plan für Ihr Unternehmen!

Sie haben die Teams Testversion und diese läuft nun aus? Teams soll aber weiter genutzt werden?
Sie haben bislang nur die kleinen Pläne von Microsoft, wollen aber mehr Funktionen nutzen?

Warum sich der Wechsel zu Microsoft Business Premium lohnt und was alles in dem Allrounder unter den Plänen enthalten ist, zeigen wir Ihnen in diesem Webcast.

9.00 – 9.45 Uhr

Exchange Online & Microsoft Bookings – digitale Terminplanung

Termine müssen nicht mehr zwingend per Telefon oder E-Mail vergeben und verwaltet werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch den Einsatz von Exchange Online und Microsoft Bookings die Terminbuchung digitalisieren und einfach verwalten können.

10.15 – 11.00 Uhr

Teams – Dreh- und Angelpunkt für die Zusammenarbeit

In Zeiten in denen Videobesprechungen zur Tagesordnung gehören, hat Teams einen festen Platz eingenommen.

Doch Teams ist nicht nur ein Zugangspunkt für Videobesprechungen, sondern auch für die Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien hervorragend einsetzbar – auch mit externen Geschäftspartnern.

11.30 – 12.15 Uhr

Tech-Slot: Informationsschutz – Nicht jeder darf alles sehen – was bietet Microsoft für den Schutz von sensiblen Daten?

Nicht jeder darf alles sehen – was bietet Microsoft für den Schutz von sensiblen Daten?

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Unternehmensdaten das Unternehmen nicht verlassen? Gibt es Möglichkeiten, den Zugriff auf sensible Daten zu beschränken?

Wir zeigen Ihnen, was Microsoft für den Informationsschutz bietet.

13.00 – 13.45 Uhr

SharePoint & OneDrive – neue Struktur für Ihre Daten

SharePoint und OneDrive hat man schon mal irgendwie gehört. Doch was steckt genau hinter den beiden Applikationen von Microsoft? Was ist da der Unterschied?

Wofür benutze ich was und wie sieht die Zusammenarbeit über diese beiden Programme aus?

Wir erläutern Ihnen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten und zeigen Ihnen beispielhaft, wie das gemeinsame und zeitgleiche Bearbeiten von Dokumenten aussehen kann.

14.15 – 14.45 Uhr

Applikationen für Ihr Selbstmanagement – Planner, To Do, OneNote

Mal ehrlich – wir alle müssen uns im Arbeitsalltag (besser) organisieren. Microsoft 365 bietet sehr gute Werkzeuge dafür mit Planner, To Do und OneNote.

Wir zeigen Ihnen Beispiele, wie Sie die drei Tools sowohl getrennt als auch in Kombination einsetzen können.

15.15 – 16.00 Uhr

Tech-Slot: MFA, ATP, RBAC – bitte was? Welche Sicherheitsfeatures bietet Microsoft?

Was versteckt sich hinter Begriffen wie Multi-Faktor Authentifizierung und Advanced Threat Protection?

Wir erläutern Ihnen die wichtigsten Features, die Microsoft bietet, um sich vor Angriffen auf das Unternehmen zu schützen – von innen und außen.